Ballonmodellier - Seminar

Badelli's Magic Show


50259 Pulheim

zum Anbieter

Beschreibung

Inhalt Ballonseminar: Erlernen der Grundtechniken Ballonaufblasen, Ballon verknoten Figurenformen
Insgesamt werden bis zu 6 verschiedene Ballontiere erklärt und erlernt.
Material: Jedes Kind erhält ein Seminarheft in dem alle Figuren nochmals erklärt sind und Übungsballons
Dauer: ca 90 Minuten Ballons während des Seminars inklusive

Konditionen

Preis gilt bis max. 30 Kilometer ab Pulheim

Preise

Kind (8-12 Jahre)
ab 8 Teilnehmer - bis 12 Teilnehmer
20.00 Euro

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Grundlage eines jeden Vertrages mit Badelli's Magic Show im folgenden Künstler genannt (dies gilt auch für mündlich geschlossene) sind die folgenden AGB:
1. Gage
Die Gage wird - wenn nicht anders geregelt - sofort bar nach der Veranstaltung fällig . Der Auftraggeber ist nicht berechtigt, Abzüge jeglicher Art vorzunehmen. Gegebenenfalls anfallende Gebühren für Gema, Künstlersozialkasse oder ähnliche Beiträge sind vom Veranstalter zu entrichten. Der Künstler behält sich bei Zahlungsverzögerung vor, Zinsen in einem marktüblichen Rahmen zu berechnen. Der Künstler kann ohne weitere Mahnung ein Inkassobüro beauftragen. Bei Vorausbuchungen von mehr als 6 Monaten ist eine Anzahlung von 20% der Gage sofort fällig. Bis 8 Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist eine kostenlose Stornierung möglich. Danach wird eine Stornogebühr in Höhe von 20% der Gage fällig.
2. Programm
Die Programmgestaltung obliegt grundsätzlich dem Künstler. Wünsche können berücksichtigt werden. Sondervereinbarungen sind schriftlich zu erklären.
3. Sorgfaltspflichten, Vertragsverletzung
Beide Parteien verpflichten sich, die Veranstaltung mit der nötigen Sorgfalt vorzubereiten und für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen. Bei vom Auftraggeber verschuldeten Verzögerungen, die den Programmbeginn um mehr als 60 Minuten über die vereinbarte Zeit hinausschieben, erfolgt ein Aufschlag von 10% auf die Gage. Kann das Programm bis 120 Minuten nach der vertraglich vereinbarten Zeit nicht stattfinden, so gilt dies als Ereignis, das die Aufführung verhindert. Ereignisse, die die Aufführung verhindern, entbinden nicht von der Zahlung des Honorars.
Es entstehen keine Forderungen gegen den Künstler, wenn die Aufführung aus Gründen, die der Künstler nicht zu vertreten hat (auch Krankheit) ausfallen muss. Im Krankheitsfalle, wird dieses vom Künstler durch Ärztliches Attest nachgewiesen.
Konventionalstrafen aus Vertragsverletzungen werden beidseitig auf die Höhe der Gage begrenzt.
4. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Köln
5. Salvatorische Klausel
Beide Parteien erklären sich durch Unterschrift unter dem gesonderten Vertragsformular mit den getroffenen Vereinbarungen dieser AGB einverstanden. Nebenabreden bestehen nicht. Wird eine Klausel des unterzeichneten/mündlich geschlossenen Vertrages ungültig, so berührt dies die Gültigkeit des gesamten Vertrages nicht.
6. Sonstiges
Die Gagenversteuerung ist alleinige Sache des Künstlers. Grundsätzlich sind Foto- und Videoaufnahmen für private bzw. betriebsinterne Zwecke erlaubt, wenngleich das Urheberrecht der gesamten Aufführung beim Künstler liegt. Für Veröffentlichungen von Bildmaterial ist die Erlaubnis des Künstlers einzuholen.
Diese Regelungen gelten im Streitfalle, was nicht bedeutet, dass von beiden Seiten nach eigenem Ermessen nicht ein Entgegenkommen stattfinden kann oder andere Lösungen bei Problemen gefunden werden können.

Bewertungen

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Angebot abgegeben.


Besonderheiten


Öffnungszeiten

Mo

00:00 - 00:00 Uhr

Di

00:00 - 00:00 Uhr

Mi

00:00 - 00:00 Uhr

Do

00:00 - 00:00 Uhr

Fr

00:00 - 00:00 Uhr

Sa

00:00 - 00:00 Uhr

So

00:00 - 00:00 Uhr


Dauer

90 Minuten

Altersgruppe

8-12 Jahre


Lage

Das Angebot findet beim Kunden zu Hause statt.


Zahlungsmöglichkeiten


Buchung

Kind (8 - 12 Jahre)
bis 12 Teilnehmer
je 20.00 Euro

 

Gesamtpreis:    Euro

Kontaktdaten
Liegen Allergien, Krankheiten oder Behinderungen vor?
Sonstige Kommentare oder Anmerkungen
Geburtstagskind
Schlussbestimmungen